PRESSEMITTEILUNGEN

Neues Jahr, neue KULAU Produkte

Anlässlich der BIOFACH 2016 präsentiert KULAU viele spannende Produktneuheiten und Altbewährtes: Vier aufregende Kokosgewürzmischungen, natürliches Kokosmus und schmackhaftes Algensalz bereichern ab sofort das KULAU Sortiment. Darüber hinaus haben die Besucher der Fachmesse die Chance ausführliche Informationen zu den Bio-Trockenalgen von KULAU zu erhalten, die seit November 2015 erhältlich sind.


Auch dieses Jahr wird KULAU auf der BIOFACH in Nürnberg vertreten sein. Vom 10. – 13.2. finden Sie uns in Halle 9, Stand 9-332. Das Team von KULAU freut sich darauf seinen Besuchern folgende Produkte näher vorzustellen:

KULAU Bio-Kokosgewürzmischungen

Die vier Sorten BANGKOK, BOMBAY, BUENOS AIRES und JAMAICA sollen künftig die Gewürzregale bereichern und mit ihren verschiedenen Aromen für jeden etwas bieten. Die Komposition der KULAU Bio-Kokosgewürze hat KULAUs langjähriger Partner und Gewürzexperte Marcus Lind übernommen. Er war im Lauf seiner Karriere schon für viele Feinkostunternehmen tätig und legt auch bei den Kokosgewürzmischungen Wert auf hohe Qualität und außergewöhnliche Geschmackskompositionen. Dabei entstanden vier Sorten, die neben Gewürzen aus biologischem Anbau, die KULAU Produkte Bio-Kokosmehl und Bio-Kokosblütenzucker enthalten. 

Die 40-g-Gläser werden vorerst nur im ausgewählten Biohandel zu einem Preis von jeweils 5,49 Euro erhältlich sein.  

kulau kokosgewürze

KULAU Bio-Kokosmus 

Die KULAU Linie Coconut erhält diese Woche noch mehr Zuwachs und darf endlich Bio-Kokosmus zur Produktfamilie zählen. Durch sein äußerst intensives Kokosaroma und der zartschmelzenden Konsistenz ist Kokosmus ein echter Liebling bei Kokosnussfans und wird gerne pur genossen. Das KULAU Bio-Kokosmus wird schonend aus 100 % frischem Kokosnussfleisch hergestellt und verzichtet – wie alle KULAU Produkte – auf jegliche Zusatzstoffe. Die Herstellung des Muses findet auf den Philippinen und Sri Lanka statt, während die Abfüllung in Gläser aufgrund der hohen Qualitätsansprüche in Deutschland erfolgt. Das KULAU Bio-Kokosmus wird es künftig in 200-ml- und 500-ml-Gläsern zu einem Preis von 6,45 Euro und 13,80 Euro im ausgewählten Biohandel und im KULAU Onlineshop geben.

    kulau kokosmus    

KULAU Bio-Algensalz

Eine Besonderheit in limitierter Auflage stellt das Algensalz dar. Die Mischung setzt sich zu 95 % aus mittelfeinem Meersalz und zu 5 % aus Wakame-Algen zusammen. Beide Zutaten stammen aus kontrolliert biologischem Anbau von der spanischen Atlantikküste. Die Abfüllung in 100-g-Gläser findet in Deutschland statt. Das KULAU Bio-Algensalz wird künftig im ausgewählten Biohandel und im KULAU Onlineshop zu einem Preis von 3,99 Euro verfügbar sein.

kulau algensalz

KULAU – eine kleine Erfolgsgeschichte

Begonnen hat alles im Jahr 2007, als KULAU Gründerin und Geschäftsführerin Josefine Staats an einem Strand in Thailand einen köstlichen Cocktail direkt aus einer frischen Kokosnuss trank. Die Begeisterung für das Rohstoffwunder Kokospalme, von der man alles – von der Wurzel bis zur Blüte – verwerten kann, war entfacht. Seit 2008 arbeitet sie in Berlin mit ihrem stetig wachsenden Team dafür, ihren Kunden die qualitativ bestmöglichen Kokosnussprodukte zugänglich zu machen – mit Erfolg. KULAU gehört mittlerweile zu den europäischen Marktführern im Bereich innovative und naturbelassene Kokosnussprodukte und konnte zum dritten Mal in Folge den jährlichen Umsatz verdoppeln. Die Produktpalette reicht von erfrischendem Bio-Kokoswasser, über feinkristallinen Bio-Kokoszucker und vielseitigem Bio-Kokosöl bis hin zu jungen, grünen Kokosnüssen und vielem mehr.

Nun wagt das Unternehmen den Schritt in eine neue, aufregende Richtung. Nach wie vor liebt KULAU Kokosnüsse. Es wird immer das Kerngeschäft bleiben und einen festen Platz im Sortiment behalten. Doch mit der gleichen Hingabe und dem Ziel der Nachhaltigkeit und des fairen Handels, setzt Staats auf das wachsende Interesse an Clean Eating und möchte ihren Kunden neue Produkte näher bringen, die einen hohen ernährungsphysiologischen Nutzen haben und das Team von KULAU schon längst überzeugen konnten. Das Unternehmen will den Schritt zu naturbelassenen Produkten unterstützen und den europäischen Markt mit einer Auswahl nativer Produkte bereichern.

Sämtliche KULAU Produkte werden unter Einhaltung hoher ökologischer und ethischer Standards produziert. Dafür arbeitet KULAU mit verschiedenen internationalen Experten zusammen, auch um mehr Mischkulturprojekte anstelle von Monokulturen zu fördern. 

„Wir wollen durch einen fairen Handel und umweltbewusstes Agieren einen positiven Einfluss bewirken, insbesondere auch auf die biologische und nachhaltige Landwirtschaft in den Anbauländern“, so Josefine Staats.

... we ♥ coco + more! 

Rezepte und Hintergrundinformationen über KULAU und die Kokosnuss finden Sie auf unserer Webseite, in unserem Kokosnussblog und auf Facebook.

Die Pressemitteilung können Sie hier als PDF runterladen.

Bei Fragen oder Interesse an Mustern können Sie uns gern kontaktieren.

KULAU GmbH
Kastanienallee 10
10435 Berlin

Telefon: +49 (0)30 5858300 - 0
Fax: +49 (0)30 5858300 - 4719
E-Mail: info@kulau.de
Webseite: https://kulau.de