Begin typing your search above and press return to search. Press Esc to cancel.

vegan

Gekennzeichnet

Kokos-Karotten Muffins mit Cheesecake Füllung (vegan)

Mehr lesen

Kokos-Karotten Muffins mit Cheesecake Füllung (vegan)

Leckere Kokos-Karotten Muffins. Saftig und nicht zu süß sind die kleinen Küchlein perfekt für die Ostertafel. Von außen sieht mans ihnen gar nicht ab aber innen verbirgt sich eine cremige Überraschung. Die Zubereitung ist schnell und einfach und wenn ihr zu veganen Alternativen greift, sind die Leckereien auch vegan. Die Zuckermenge für den Teig und die Cheesecake Füllung könnt ihr auch anpassen und je nach Geschmack, mehr oder weniger nehmen.… ...

0
KULAU Kokos-Schoko Granola

Mehr lesen

KULAU Kokos-Schoko Granola

Selbstgemachtes und koköstliches Kokos-Schoko Granola

Schoko und Kokos – einfach unsere Lieblingskombi! Vor allem zum Frühstück. Ein leckeres Granola geht auf Joghurt oder pur mit Früchten oder mit Milch als Müsli. Da die gekauften Varianten immer sehr viel raffinierten Zucker enthalten, haben wir uns mal selber versucht. Und: Granola oder Knusper-Müsli ist super einfach und schnell selber zu machen und schmeckt koköstlich!… ...

0
Veganes Bananenbrot mit Kokosöl und Kokosblütenzucker – einfach und super saftig!

Mehr lesen

Veganes Bananenbrot mit Kokosöl und Kokosblütenzucker – einfach und super saftig!

Was machen mit überreifen Bananen? Bananenbrot natürlich! Unser Bananenbrot Rezept ist ganz einfach und die meisten Zutaten habt ihr bestimmt schon zu Hause. Es schmeckt einfach pur schon super lecker und saftig. Oder ihr toppt es noch mit Butter und Marmelade oder, unser persönlicher Favorit, Nuss-Nougat Creme von Haselherz. Passt perfekt zum Bananenbrot. … ...

0
KULAU Schoko-Kokos Cupcakes

Mehr lesen

KULAU Schoko-Kokos Cupcakes

Die perfekte Kombi: Kokos und Schokolade! Saftige Schoko Muffins, gefüllt mit einer Frischkäse-Kokos Kugel und getoppt mit Sahne. Das sind die Kulau Schoko-Kokos Cupcakes.

Für 12 Schoko-Kokos Cupcakes braucht ihr:

Schoko Muffins

250 ml Kokosmilch (oder andere ungesüßte Pflanzenmilch)
45 ml Kokosöl, geschmolzen
1 TL Backpulver
250 gr glutenfreie Mehlmischung
30 g Kakaopulver
eine Prise Salz
½ TL Vanilleextrakt
100 g Kokosblütenzucker
50 g Zartbitterschokolade, gehackt

Kokosfüllung

200 gr veganen Frischkäse
100 gr Kokosraspeln
Kokosblütenzucker nach Geschmack

Frosting

vegane Sahne zum Aufschlagen
Puderzucker nach Geschmack
1 TL Vanilleextrakt

Zubereitung

Den Backofen auf 175 Grad vorheizen und ein Muffinblech mit Papierförmchen auslegen oder einfetten.… ...

0
Jodversorgung mit Algen bei veganer Ernährung

Mehr lesen

Jodversorgung mit Algen bei veganer Ernährung

Die Jodversorgung ist nach wie vor ein viel diskutiertes Thema. Deutschland ist aufgrund des niedrigen Jodgehaltes in den Böden eine Jodmangel Region. Aus diesem Grund wurde Mitte der 80er Jahre eine sog.  Jodmangel Prophylaxe eingeführt, die die Verwendung von jodiertem Speisesalz in der Lebensmittelindustrie und im privaten Haushalt beinhaltet sowie die Jodzufuhr bei Tierfutter.… ...

0
Kokoskuchen mit Apfel und einem Hauch Zimt (vegan)

Mehr lesen

Kokoskuchen mit Apfel und einem Hauch Zimt (vegan)

Dieser Kokoskuchen ist super saftig, hat genau die Richtige Kokos-Note und gepaart mit dem leckeren Apfel-Zimt Geschmack ist er der perfekte Kuchen für einen Kaffeeklatsch mit Freunden in der Herbst- und Winterzeit. In der Zubereitung ist er schnell und einfach. UND er ist auch noch vegan und unglaublich lecker. Uns hat der “koköstliche” Kokoskuchen schon auf ganzer Linie überzeugt.… ...

0

in der Tat, schauen Sie hier für eine erstklassige Auswahl!