KULAU Omega-3-Fettsäuren aus Algenöl

KULAU Omega-3-Fettsäuren aus Algenöl


Die vegane Alternative zu Fisch.

Algen gehören zu den ältesten Lebensformen der Erde und erst in den letzten Jahren werden sie auch als Lebensmittel entdeckt.  Das gilt sowohl für Makroalgen wie Wakame, Dulse oder Nori als auch für die kleineren Mikroalgen.

Insbesondere über Mikroalgen wird auf der ganzen Welt von Naturwissenschaftlern verschiedener Fachrichtungen geforscht. Sie enthalten unterschiedliche und teilweise sehr wertvolle Inhaltsstoffe, die für den Menschen gesundheitliche Vorteile haben könnten. Die meisten Mikroalgen kann man im Gegensatz zu Makroalgen nicht als Salat oder in der Suppe geniessen. Aber man kann die Vorzüge in Kapsel oder auch in Pulverform für sich entdecken.

Die Mikroalge Schizochytrium und auch andere Mikroalgen enthalten z.B. von Natur aus hohe Mengen Omega-3-Fettsäuren. Omega 3 Fettsäuren werden seit vielen Jahren aus gesundheitlichen Gründen wie z.B. der Unterstützung der Zellerneuerung, oder auch zur Verringerung von Entzündungen als Nahrungsergänzungsmittel aufgenommen.  Die langkettigen Omega-3-Fettsäuren DHA und EPA sind Bestandteile jeder einzelnen Zelle unseres Körpers. Unser Körper kann die Omega-3-Fettsäuren nicht selbst herstellen, daher empfehlen die meisten Ernährungsexperten, dass wir sie regelmäßig über unsere Nahrung zu uns nehmen. Empfohlen wird in der Regel, zweimal pro Woche Fisch zu essen, vor allem fettreiche Kaltwasserfische wie z.B. Lachs, da diese signifikante Gehalte an DHA und EPA aufweisen. Die meisten von uns essen vermutlich deutlich weniger Fisch und gerade Veganer und Vegetarier verzichten aus ethischen und/oder gesundheitlichen Gründen ja bekanntermaßen ganz auf tierische Produkte. Die in Fisch enthaltenden Omega 3 Fettsäuren enthalten die Tiere übrigens durch die Aufnahme von Mikroalgen aus der Nahrung im Meer.

Wie der Fisch, so kann auch der Mensch gleich die Ausgangsbasis, die Alge, konsumieren und das ohne den fischigen Nachgeschmack von vielen Fischölkapseln.

Die KULAU Vitamin Sea Omega 3 Algenölkapseln sind auf jeden Fall eine gute Alternative zu Fischölkapseln, nicht nur für Veganer. Auch für Allergiker sind Algenkapseln eine mögliche Option, weil Algenöl frei von möglicherweise allergieauslösenden Fischproteinen ist.

Wer mehr lesen möchte, dem ist der sehr ausführliche Blogeintrag „Warum Algenöl besser ist als Fischöl“ aus dem April diesen Jahres empfohlen.

Algenöl-Kapseln

KULAU Omega 3 aus Algen

Es gibt 1 Kommentar

Add yours

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.