Koköstliche Schokorezepte

Koköstliche Schokorezepte


Kokosnuss und Schokolade sind unsere absolute Lieblingskombi! Da probieren wir gerne neue Rezepte aus, die wir natürlich mit euch teilen wollen!

Rezept Nr. 1: Leckerer Schoko-Kokos-Shake!

Schokoladig und nicht zu süß ist der Schoko-Kokos-Shake eine gesündere Alternative zum Fast Food Schoko Shake. Die Basis ist Kokoswasser, was nicht nur lecker schmeckt sondern auch noch viele Vitamine und Mineralstoffe bei kaum Kalorien. Die Zubereitung geht schnell und einfach:

  • Zwei Banane (optional gefroren)
  • 1 Kulau Kokoswasser (330 ml)
  • 2 EL Backkakao
  • Kulau Kokosblütenzucker (nach Geschmack)
  • eine Prise Salz, etwas Zimt und Vanilleextrakt

Alle Zutaten in den Mixer geben und cremig mixen. Mit ein paar Kokosflocken toppen und genießen 😎☀️

Rezept Nr. 2: Vegane Schoko-Kokos Trüffel

Zum Selbernaschen oder als kleines Geschenk für eure Lieben! Ihr braucht für ca. 20 Stück:

  • 200g Zartbitter-Schokolade (mind. 80%)
  • 120ml vegane Sahne
  • 200g Kokosflocken
  • 20g Kulau Kokosöl
  • 2 EL Kulau Kokosblütenzucker
  • eine Prise Salz
  • 1 Tl Vanilleextrakt
  • 2 EL Backkakao

Die Sahne in einen kleine Kochtopf erwärmen und Schokolade darin schmelzen. Kokosöl, Kokosblütenzucker, Salz und Vanilleextrakt dazugeben. Kokosflocken unterrühren. Die Masse abkühlen lassen und dann zu Kugeln formen. Die Kugeln in Backkakao wälzen und entweder gleich essen oder im Kühlschrank lagern. Die Schoko-Kokos Trüffel halten sich im Kühlschrank ca. 5 Tage. Falls sie überhaupt solange übrig bleiben 😋

Rezept Nr. 3: Schoko-Kokos Kuchen

  • 250 g Dinkelmehl
  • 150 g Kokosblütenzucker
  • 80 g Kakaopulver
  • 100 g dunkle Schokolade klein gehackt
  • 1 TL Backpulver
  • 350 ml Kokosmilch
  • 80 ml Kokosöl
  • Prise Salz
  • 80 g Schokolade und Kokosraspeln zum Dekorieren

Ganz einfach alle trockenen Zutaten vermischen und die flüssigen Zutaten unterrühren. Den Teig in eine gefettete Kastenform geben und im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad (Ober-/Unterhitze) backen. Mit einem Holzstäbchen die Probe machen und wenn der Teig gar ist (also beim Rausziehen kein Teig am Stäbchen bleibt) rausnehmen und abkühlen lassen. Schokolade schmelzen und auf dem Kuchen verteilen, mit Kokosraspeln dekorieren und geniessen!

 

Kokosblütenzucker und Kokosöl findet ihr uns unserem Online-Shop

KULAU Bio-Kokosblütenzucker 150 g Vorderansicht

Produktfoto vom KULAU Bio-Kokosöl 450ml.

Es gibt 1 Kommentar

Add yours

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.