Entrepreneurship Summit in Berlin mit KULAU

Entrepreneurship Summit in Berlin mit KULAU


Auch KULAU hat einmal ganz klein angefangen. Die Idee, Kokoswasser, Trinkkokosnüsse und andere Kokosnussprodukte  in Europa anzubieten kam der Unternehmensgründerin Josefine Staats 2007 während ihres MBA Studiums an der Business School INSEAD in Singapur. An einem Wochenende im März 2007 entdeckte Sie an einem Strand in Thailand die köstlichste Pina Colada direkt aus der grünen Kokosnuss. Josefine hat nach diesem zündenden Moment den Business-Plan von KULAU am INSEAD weiterentwickelt. Die Entrepreneurship-Kurse und die Kommilitonen haben ihr dabei so sehr geholfen,  dass sie dann Anfang 2008 vom Küchentisch einer möbliert gemieteten Wohnung in Berlin loslegen konnte.

Wer also eine gute Gründungsidee hat, dem ist auf jeden Fall damit geholfen, sich mit anderen intelligenten und/oder kreativen Menschen auszutauschen und die Idee auszuarbeiten und zu optimieren. ‘Austausch’ ist zumindest bei der Gründung von KULAU ein wichtiger Faktor gewesen, der zur Gründung geführt hat.

Der jährliche Entrepreneurship Summit in Berlin ist eine gute Gelegenheit zum Austausch. Hier treffen sich Gleichgesinnte und man kann sich von einer Vielzahl interessanter Vorträge anregen zu lassen.

Am 19. und 20. Oktober 2013 ist es wieder so weit. In Keynotes, Workshops und Impulsgruppen trifft man über 150 Speaker aus der Start-Up-Landschaft. Es sind nicht nur Technologie-Gründer, sondern auch Social Entrepreneure, Eco-Entrepreneure oder eben auch Kokosnuss-Gründer mit dabei.

KULAU wird mit eigenem Stand vertreten sein und es wird Kokoswasser und vielleicht sogar Grüne Trinkkokosnüsse geben. Josefine ist auch in diesem Jahr als Speaker in einer Impulsgruppe dabei.

Die Idee des Entrepreneurship Summits stammt von Prof. Günter Faltin, der damit seit 2001 Menschen mit einer Vision unterstützt.
Es gibt sogar einen speziellen Entrepreneurship Campus mit einem speziellen Trainingsprogramm. Hier können sich Gründungswillige bei der Entwicklung  einer Geschäftsidee helfen lassen. Professor Faltin ist auch für sein Buch « Kopf schlägt Kapital » bekannt.

Wenn auch Sie eine Gründungsidee haben und sich gerne in einem anregenden Rahmen inspirieren lassen möchten, dann sollten Sie den jährlichen Entrepreneurship Summit nicht verpassen.

Melden Sie sich hier an und kommen Sie vom 19. bis 20. Oktober 2013 zum Henry-Ford-Bau der Freien Universität Berlin.