Bäume pflanzen für den Klimaschutz

Bäume pflanzen für den Klimaschutz


Die Möglichkeiten, dem Klimawandel entgegenzuwirken, sind vielfältig: weniger fliegen, schneller duschen, Fahrrad statt Auto…

Das Team von I plant a Tree hat sich für eine Variante entschieden und geht mit gutem Beispiel voran. Die Idee: Was wäre, wenn jeder Mensch auf der Welt einen Baum pflanzen würde – und das jedes Jahr. Hätte das einen Einfluss auf das Klima? Es wäre zumindest ein Schritt von vielen, die CO2 Emissionen zu senken. Ein ha Wald bindet ca. 3,8 t Kohlenstoff pro Jahr (entspricht ca. 13,82 Tonnen CO²). Die Zahl schwankt je nach Bodenverhältnissen, Wasserhaushalt, Vegetation, usw.

„Geh raus – pflanze einen oder mehrere Bäume“, lautet der Aufruf. Wer selbst keinen Baum pflanzen kann oder möchte, kann die Organisation I plant a Tree mit der Baumpflanzung beauftragen und somit zum Projekt beitragen.

Das junge Berliner Unternehmen KULAU ist begeistert von der Idee und vom Engagement des Teams von I plant a Tree und möchte das Projekt unterstützen. Mit jeder Ihrer Bestellungen von Kokosprodukten im KULAU Shop im Warenwert von über 25 € gibt KULAU die Pflanzung eines Baumes im Naturschutzgebiet Selketal (Sachsen-Anhalt) in Auftrag.

Es gibt 1 Kommentar

Add yours

Die Kommentarfunktion ist deaktiviert.